Casual Dating – mehr als nur ein Trend

Was ist Casual Dating?

Casual Dating zielt auf zwanglosen Sex ab. Punkt. Zwei Menschen treffen sich nur aus diesem Grund! Aber, das bedeutet nicht, es sei eine reine Sexsache. Es werden Phantasien ausgelebt, besondere Partner für besondere Neigungen gesucht oder eine heiße Affäre. Oder auch einfach ein Mensch den man mag, mit dem man Spaß hat, aber keinerlei Verpflichtungen.

Wie funktioniert es?

Mittlerweile gibt es viele Datingportale, die sich auf casual Dates spezialisiert haben. Die meisten User bleiben vorerst anonym und füllen spezielle Fragebögen aus. Es erfolgt ein Matching und Gleichgesinnte können in Kontakt treten. Was beim Date dann tatsächlich passiert, entscheidet die Chemie zwischen den Beiden.

Vorteile

Es ist einfach offen und unkompliziert und sehr viel Spannung wird vorab genommen. Niemand muss sich schlecht fühlen, weil er ’nur‘ das ‚Eine‘ sucht. Online Engangsknald i Danmark. Überraschenderweise macht dies einen höflichen Umgang möglich, es wird weniger verteufelt als auf reinen Onlineportalen.

Nachteile

Für die Männer ist es ist die Mitgliedschaft mit den wichtigen Funktionen oft kostenpflichtig, für Frauen meistens gratis. Durch die strenge Anonymität und dem eindeutigen Ziel der User ist doppelte Vorsicht mit den persönlichen Daten gegeben.
Friends with benefits oder in Danmark auch bollevenner genannt. Das erste Treffen sollte daher immer an einem belebten Ort statt finden, auch wenn sich beide am liebsten schon die Kleider vom Leib reißen würden. Realität, also face to face ist immer noch etwas anderes.

Was kann erwartet werden?

Eine Freundschaft mit Extras, das Ausleben der Phantasien oder einfach Sexdating DK. Hier sollte immer mit offenen Karten gespielt werden! Fotos, Beziehungsstatus und Vorstellungen über den Ablauf sollten beiden klar sein.

Real Life

Im echten Leben kann man natürlich auch Casual Dating betreiben. Beim Kennenlernen auch hier einfach mit offenen Karten spielen.

Liebe

Kann passieren. Wer sich allerdings auf Casual Dating einlässt, der sollte Sex und Liebe trennen können.

Leider wahr

Casual Dating, besonders online, macht es leichter, den Partner zu betrügen oder betrogen zu werden. Vergebene Sucher nach lockeren Beziehungen sollten sich vorab über mögliche Konsequenzen im Klaren sein. Und natürlich, egal ob vergeben oder Single, sollte immer auf ausreichenden Schutz geachtet werden. Casual Datingfreunde haben vielleicht mehrere Partner zugleich und sicher bleibt eben sicher!

Casual Dating ist mehr als ein Trend, es eröffnet neue Möglichkeiten.

Lustige Anmachsprüche

Die lustigsten Anmachsprüche im Online-Dating

Online- Dating liegt heutzutage voll im Trend bei Jugendlichen und Erwachsenen. Es soll das Schicksal herausfordern, endlich den oder die passende/n Partner/in kennen zu lernen. Apps wie Tinder, Lovoo und Once fördern hierbei die Kommunikation zwischen Singles, um mögliche Treffen und Verabredungen auszumachen. Dass diese Art der Online Kommunikation nicht immer ganz reibungslos und steif wie ein Gespräch im Cafe verlaufen muss, zeigen häufige Fälle von lustigen Anmachsprüchen.

Was zeichnet einen lustigen Anmachspruch aus?

Für Männer ist es ebenso interessant wie für Frauen, welche Anmachsprüche denn nun eigentlich am Besten ankommen. Viele Singles sind schließlich gelangweilt von dem ewigen Hin- und Herschreiben über Beruf, Hobbys und Wunschvorstellungen. Das „Hey, wie geht’s?“ wurde schon lange von der Liste gestrichen! Gerade Frauen lehnen Anfragen mit dieser Wortwahl oft ab, weil sie ihnen zu wenig durchdacht erscheint.
Einem Anmachspruch sollte es nicht an Originalität fehlen, besonders wenn es jemand auf ein schnelle gratis Erotik anlegt: Frauen wollen etwas Besonderes sein! Wichtig ist auch, dass der Anmachspruch nicht zu lang ist. Als Frau will man keine Romane über die Lebensgeschichte eines Mannes lesen, denn diese kann man später immer noch herausfinden, wenn Frau denn interessiert ist. Es gilt: Nicht zu viel des Guten!
Ein guter Anmachspruch impliziert zudem, dass die Person besser im Kopf bleibt und somit auch in Gedanken einfließt. Sprüche wie „Du hast den schönsten Arsch der Welt“ kommen im ersten Kennen lernen einfach nicht gut an, auch wenn das passende Lied von Alex C. dazu ziemlich schwungvoll ist. Ein perfekter Anmachspruch vereint Spontaneität und Kompliment in einem. Dies sollten Frauen, als auch Männer beachten.

Beispiele- Unverfroren oder sexy?

Oftmals kommt es vor, dass man eine Nachricht von einer noch unbekannten Person beim Online Dating zweimal lesen muss, da man absolut perplex über deren/dessen Unverfrorenheit ist. Oder ist es schließlich doch sexy so ein Sex-Chat?

Folgendes Beispiel:

Er: Endlich! Traumfrau gefunden!
Sie: Kann nicht sein, dasselbe hast du meiner Freundin eben geschrieben.
Er: Bock auf einen Dreier?

Es geht aber auch andersherum:

Sie: Hey, du wohnst nicht in meiner Stadt, aber hast du vielleicht Kumpels hier?
Er: Ja habe ich.
Sie: Gibst du mir die Nummer von einem deiner Kumpel?

Auch Sprüche wie „Du kommst mir bekannt vor. Du siehst aus wie meine nächste Freundin…“ oder „Du bist zwar nicht mein Typ, aber ich bin ja tolerant“ haben es in sich.
Bekannt sind auch „Bei dir brauche ich keinen Alkohol, denn ich muss mir dich nicht schön trinken“ und „Glaubst du, dass Frösche Haare haben?“.
Bei Anmachsprüchen gibt es kein richtig oder falsch, ein paar Dinge wie Originalität und Spontaneität sollte man allerdings beachten. Ansonsten gilt: der Fantasie freien Lauf lassen!